Das Online Magazin von NORD DISPLAY

Die Präsentation des eigenen Unternehmens auf Messen zählt zu den fundamentalen Marketingmaßnahmen und steht im direkten Zusammenhang mit dem unternehmerischen Erfolg. Da ein eigener Messestand inklusive Messeplanung unausweichlich mit einem großen Aufwand einhergeht und meistens alles in der Vorbereitung sehr schnell gehen muss, werden häufig wichtige Aspekte bei der Planung vernachlässigt. ?

Die Zusammenstellung und Konstruktion von mobilen Messeständen ist mit entsprechenden Kosten verbunden, die je nach Größe des Standes unterschiedlich hoch ausfallen können. Einige Unternehmen versuchen deshalb mit dem Kauf von gebrauchten Objekten über Anzeigenportale und Auktionshäuser die Anschaffungskosten nach unten zu drücken. Doch sind gebrauchte Messestände wirklich eine nennenswerte Alternative zu neuen Produkten und worauf ist beim Kauf besonders zu achten?

Naturgemäß zieht es die Menschen in der Sommerzeit an die frische Luft, sodass beispielsweise Einkaufsstraßen wesentlich höher frequentiert sind als in den kälteren Jahreszeiten. Aus diesem Grund ist hier das Outdoor-Marketing am Point-of-Sale (kurz: POS) eine lukrative Möglichkeit, um mehr Kunden anzuziehen und den eigenen Umsatz zu steigern. Doch welche Art von Marketingequipment eignet sich für diesen Zweck besonders gut und worauf kommt es an?

Messen sind nach wie vor eines der wichtigsten Marketinginstrumente für Unternehmen und gelten weiterhin als die bedeutsamste Kommunikationsplattform im B2B-Bereich. Um sich auf einer Messe angemessen zu präsentieren braucht man das geeignete Messesystem. Doch wie findet man dieses und welche Punkte gilt es dabei besonders zu beachten? Die Checkliste von Nord Display hilft Ihnen dabei, die wichtigen Dinge rund um das Messesystem nicht aus dem Blick zu verlieren.

Die Sonne lacht, der Himmel strahlt und sehnsüchtig wandert der Blick vom Schreibtisch nach draußen - warum also nicht gleich das schöne Wetter nutzen und sich an die Planung eines Betriebsfestes machen? Denn ein Grillfest, der Ausflug ins Blaue und gemeinsame Aktivitäten stärken nicht nur den Teamgeist und motivieren sowohl die Chefetage als auch den Mitarbeiterstamm, sondern stellen auch für Kunden eine gelungene Abwechslung dar. 

Wir verwenden Cookies/Trackingelemente, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies/Trackingelementen, die Sie im Auswahlfenster auswählen können. In der Datenschutzerklärung können sie die Einwilligungen widerrufen. Datenschutzerklärung
Details