Das Online Magazin von NORD DISPLAY

Auf Veranstaltungen kommt den eingesetzten Messe- und Eventmöbeln eine äußerst wichtige Bedeutung zu. So trägt das Equipment einen entscheidenden Beitrag zur Gesamtatmosphäre bei, während es gleichzeitig die eigene Marketingbotschaft effektiv kommuniziert. Da der mobile Einsatz spezielle Anforderungen an die Möbel stellt, sollte schon bei der Anschaffung genauestens auf die Funktionalität geachtet werden.

Der Transport von Messequipment ist nicht nur häufig eine logistische Herausforderung, sondern er stellt ebenfalls eine potenzielle Gefahr für die wertvolle Fracht dar. So reichen häufig bereits kleinere Unaufmerksamkeiten in Bezug auf die Ladungssicherung aus, um das Marketingequipment und wichtige Zubehörteile nachhaltig zu beschädigen. Damit es erst gar nicht so weit kommen kann, stellen insbesondere Container, Transportboxen und stabile Kisten eine hervorragende Lösung dar.

Wer als Unternehmen mit seinen Produkten und Dienstleistungen auf sich aufmerksam machen möchte, sollte neben den klassischen Werbemaßnahmen auch nach wie vor sein Angebot auf Messen präsentieren, denn die persönliche Nähe zum Kunden wird mit kaum einer anderen Marketingmaßnahme so effektiv hergestellt wie mit dieser. Besonders beliebt für den Auftritt sind in diesem Bereich mobile und abschließbare Theken mit entsprechenden Bannerplätzen. Welche Vorteile diese zu bieten haben und worauf es noch zu achten gilt, wird nachfolgend ausführlich erläutert.

Duftmarketing am Messestand
Duftmarketing am Messestand

Neben der Verwendung von optischen und akustischen Reizen, gewinnt auch die Implementierung von Düften im Bereich des Marketings immer mehr an Bedeutung. Der Einsatz von Düften fällt dabei unter das sogenannte multisensorische Marketing und hat zum Ziel, die Werbebotschaft noch tiefer im Gedächtnis der Kunden zu verankern. Doch welche Vorteile resultieren im Detail aus dem gezielten Duftmarketing und was ist bei der Umsetzung wichtig?

Egal wie aufwändig und spektakulär ein mobiler Messestand auch sein mag: Letztendlich entscheiden immer noch die Kundengespräche über den Erfolg bzw. Misserfolg eines Auftritts. Umso wichtiger ist es, dass sich das eingesetzte Personal genau darüber im Klaren ist, wie Gespräche dieser Art am besten durchgeführt werden. Wie man in sieben Schritten zum erfolgreichen Kundengespräch gelangt, zeigt unser folgender Gesprächsleitfaden.

Wir verwenden Cookies/Trackingelemente, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies/Trackingelementen, die Sie im Auswahlfenster auswählen können. In der Datenschutzerklärung können sie die Einwilligungen widerrufen. Datenschutzerklärung
Details